Glaubhaftigkeitsgutachten im Strafprozess

Sind die Angaben eines Opfers im Falle des sexuellen Missbrauchs von Kindern nur “insoweit” glaubhaft, so ist der Zeuge nicht insgesamt glaubwürdig. Das Landgericht Erfurt verurteilte den Angeklagten strafrechtlich unter anderem wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern. Dabei stützte das Gericht sein Urteil auf die Aussage de ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK