Abmahnung der Verlagsgruppe Random House GmbH durch Rechtsanwälte Waldorf Frommer wegen Urheberrechtsverletzung an der Buch-Trilogie „Shades of Grey“

NEU im abmahnBAROMETER: Rechtsanwälte Waldorf Frommer mahnen im Namen der Verlagsgruppe Random House GmbH einen unserer Mandanten wegen angeblicher Urheberrechtsverletzung ab. Im Einzelnen In dem Abmahnschreiben der Rechtsanwälte Waldorf Frommer wird unserem Mandanten vorgeworfen, er habe in der Internettauschbörse "bittorrent" die Bände der Trilogie �Shades of Grey� anderen Nutzern der Tauschbörse zum Download angeboten. Vorliegend gibt die Verlagsgruppe Random House GmbH in der Abmahnung an, die ausschließlichen und Verwertungsrechte an den genannten Werken inne zu haben. Aufgrund dieses öffentlichen Zugänglichmachens fordern die gegnerischen Rechtsanwälte unseren Mandanten dazu auf, eine strafbewehrte Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung abzugeben ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK