fwp Rechtsanwälte betreuen Verkauf der EK Mittelstandsfinanzierungs AG

Paul Luiki

Die Anwaltssozietät Fellner Wratzfeld & Partner Rechtsanwälte GmbH (fwp) hat die UniCredit Bank Austria AG beim Verkauf von sämtlichen Aktien an der Beteiligungsgesellschaft EK Mittelstandsfinanzierungs AG (EK Fin) an die Montana Tech Components AG (MTC) beraten.

EK Fin ist eine Private Equity Gesellschaft mit Beteiligungen an der Forstinger Gruppe (Österreichs größter Autozubehör-, Ersatzteil- und Reifenhändler), der tschechischen Maschinenbaufirma Papcel (Produktionsanlagen für die osteuropäische Verpackungs- und Spezialpapierindustrie) und Anger Machining (schlüsselfertige Hochgeschwindigkeits-Bearbeitungssysteme für Präzisionsteile der ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK