Einkommensteuer: Häusliches Arbeitszimmer bei Nutzung einer zweiten Wohnung

Aufwendungen für die berufliche Nutzung der zweiten Wohnung, die sich im Obergeschoss eines ausschließlich vom Kläger und seiner Familie genutzten Zweifamilienhauses befinden, fallen unter die Abzugsbeschränkung für ein häusliches Arbeitszimmer (1.250 EUR; BFH 15.1.13, VIII R 7/10). Der Kläger erzielte Einkünfte aus selbstständiger Arbeit als Erfinder. Sein Büro befand sich im Obergeschoss des von ihm und seiner Familie bewohnten Zweifamilienhauses. Eine direkte ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK