Steueroasen vor dem Austrocknen?

Politischer Druck und vor allem der technische Fortschritt bringen Steuerparadiese nach Auffassung von Fachleuten zusehends in Bedrängnis. "Die Digitalisierung war der Grabstein für Diskretion und Anonymität", sagte Steueranwalt Christopher Steckel von der Kanzlei Leisner Steckel Engler in Zürich der "Welt am Sonntag" (7.4.2013).

Früher seien die Rahmenbedingungen ganz andere gewesen, so Steckel: "Die Leute sind zu ihrem Bankberater ins Ausland gefahren, da wurde nicht tele ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK