Rechtsanwälte sind immer auch Steuerberater

Auch Steuerrecht ist Recht. Jeder Rechtsanwalt hat somit (mindestens) die selben Befugnisse wie ein Steuerberater. Dass sich die meisten Anwälte mangels Kompetenz und Erfahrung von dem Rechtsgebiet besser fern halten sollten, ändert nichts. Wer davon keine Ahnung hat, sollte auch die Finger vom Straf-, Bau-, Nuklear- oder jedem anderen Rechtsgebiet lassen. Tummelt sich jemand kompetenzlos, ist das sein Risiko.

An diese schlichte Tatsache musste der BGH mit Urteil vom 18.10.2012 (Az ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK