Rezension Zivilrecht: Streitwert und Kosten im Arbeitsrecht

Tschöpe / Ziemann / Altenburg, Streitwert und Kosten im Arbeitsrecht, 1. Auflage, C.H. Beck 2013 Von stud. iur. Patricia M. Popp, Wiesbaden Ulrich Tschöpe, Arbeitsrechtsexperte aus Gütersloh, hat gemeinsam mit zwei seiner Anwaltskollegen und einem Vorsitzenden Richter am Landesarbeitsgericht ein Handbuch vorgelegt, in dem auf mehr als 540 Seiten alle denkbaren Sachverhalte abgehandelt werden, die im arbeitsgerichtlichen Verfahren kostenrelevant werden können. Das Werk setzt den Klassiker »Das Kostenrecht in Arbeitssachen« fort, dessen letzte Auflage bereits vor 30 Jahren erschienen ist. Um das Ergebnis der nachfolgenden kurzen Würdigung vorwegzunehmen: Den Autoren ist es gelungen, dem Praktiker eine klar strukturierte Handlungsanleitung an die Hand zu geben, die sowohl dem Arbeitsrichter, als auch dem Fachanwalt für Arbeitsrecht im Tagesgeschäft überaus dienlich sein kann. In Teil 1 (Seiten 1 bis 360) werden zunächst die Streitwerte im Arbeitsrecht und ihre Zusammensetzung ausführlich erörtert, danach folgt in Teil 2 (Seiten 361 bis 542) die genauso ausführliche Auseinandersetzung mit den Kosten und der Kostenerstattung. Das detaillierte Stichwortverzeichnis (Seiten 543 bis 578) ergänzt die kompetenten Ausführungen und ermöglicht einen raschen Zugriff darauf. Werner Ziemann, Vorsitzender Richter der 6. Kammer am LAG Hamm, widmet sich in Teil 1 dem arbeitsgerichtlichen Urteilsverfahren. Zunächst differenziert er die Begrifflichkeiten »Streitwert« und »Gegenstandswert«, die zum einen nach dem GVG für den Arbeitsrichter, zum anderen nach dem RVG für den Anwalt relevant werden. Anschließend dokumentiert er die dazu einschlägige Rechtsprechung, die sich in den unterschiedlichen LAG-Bezirken zuweilen völlig heterogen darstellt. In einem Katalog von mehr als einhundert Stichpunkten werden dazu alle insoweit ersichtlichen judikativen Beispiele der Reihe nach abgearbeitet, von A wie »Abfindung« bis Z wie »Zwangsvollstreckung« ...Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK