BitTorrent-Suchmaschinen haftbar

TAS - Washington Gary Fung, der Betreiber mehrerer BitTorrent-Listenseiten, darunter isohunt.com, wurde von Filmstudios wegen Verletzung von Urheberrechten nach §106 des Copyright Act verklagt. Auf seinen Internetseiten befand sich kein urheberrechtsverletzendes Material, jedoch verweist er durch Torrent-Dateien auf solches und hilft den Benutzern diese durch Suchmaschinen zu finden. Das Bundesberufungsgericht des neunten Bezirks der USA entschied im Fall Columbia Pictures Industries v. Gary Fung am 21. März 2013, dass Fung wegen Beihilfe zu Urheberrechtsverletzungen haftbar sei. Das Gericht in San Francisco begründet seine Entscheidung mit der im Fall MGM Studios v. Grokster entwickelten Veranlassungs-Theorie, welche vier Prüfungspunkte beinhaltet ...Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK