Rezension Strafrecht: StGB

Fischer, Strafgesetzbuch, 60. Auflage, C.H. Beck 2013 Von Rechtsreferendar Marcus Heinemann, Dipl.-Verw. (FH), Hamburg Eine Woche nach Erscheinen des aktuellen Palandt, dem Standardwerk zum Bürgerlichen Gesetzbuch, folgt sogleich der Fischer, eines der Standardwerke zum Strafgesetzbuch, in neuester 60. Auflage mit Stand der Kommentierung vom 1. November 2012; Literatur wurde dabei bis September 2012 ausgewertet und berücksichtigt. Aktualität wird insofern auch bei diesem in jährlichem Rhythmus erscheinenden Werk ganz besonders großgeschrieben, was umso bemerkenswerter ist, da dieser Kommentar ganz allein vom Verfasser ohne Mit- und Zuarbeiter bearbeitet wird. Für den Rechtsreferendar, jedenfalls demjenigen, der unmittelbar vor der zweiten juristischen Staatsprüfung steht, bedeutet dies – ebenso wie die eingangs genannte zivilrechtliche Kommentarneuerscheinung – allerdings auch einen erheblichen finanziellen Aufwand, kostet der Fischer doch immerhin 82,00 Euro; wie gut, dass beide Werke kurz vor Weihnachten erschienen sind… Für diesen in jedem Fall gerechtfertigten Preis erhält man laut Programminformation des C. H. Beck-Verlags einen Kurzkommentar, in dem beispielsweise das 45. Strafrechtsänderungsgesetz zur Umsetzung der europäischen Richtlinie über den strafrechtlichen Schutz der Umwelt mit umfangreichen Änderungen der §§ 325 ff. StGB (Umweltstraftaten), die Änderung des § 353b StGB zur Stärkung der Pressefreiheit im Straf- und Strafprozessrecht sowie die im besonderen Aufmerksamkeitsfokus stehende Entscheidung des BVerfG zum nunmehr verfassungswidrigen Maßregelvollzug nach § 67 Abs. 4 StGB (vgl. BVerfG, NJW 2012, 1784 ff.) berücksichtigt wurden. Zudem wurden wieder weit mehr als fünfhundert neue Gerichtsentscheidungen des vergangenen Jahres insbesondere des BVerfG, des BGH und der verschiedenen OLGs eingearbeitet. Zu nennen sind in diesem Zusammenhang etwa Neuerungen in den Kommentierungen zu §§ 11, 13 und 212 StGB ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK