Drei Viertel der Deutschen wollen Ausbau der Erneuerbaren Energien nicht bremsen

(LEXEGESE) - Laut eine Mitteilung von Greenpeace vom 21. März 2013 fordern 75 Prozent der Deutschen von der Bundeskanzlerin einen ungedrosselten Ausbau der Erneuerbaren Energien. Sie lehnen die von der Bundesregierung vorgeschlagene Strompreisbremse ab. Das habe eine repräsentative Umfrage von TNS Emnid im Auftrag von Greenpeace ergeben. 87 Prozent der Befragten verlangen zudem, dass sich die Industrie stärker an den Kosten der Energiewende beteiligt. Für die Meinungsumfrage wurden vom 11. bis 13 ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK