Wieviel ist nichts?

Die Frage ist ja schon immer interessant. Wer die Dagobert-Duck-Comics von Walt Disney liest, kennt die Geschichte um das Nichts. Wer Familie Schlecker kennt, lernt nun was neues.

Dagobert Duck entdeckte im Weltall das Nichts und holte es sich mit Hilfe Daniel Düsenbtriebs. Nun besaß er Nichts. Als das Finanzamt kam, musste es feststellen, dass mit Nichts auch keine Steuern zu zahlen sind.

Nac ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK