Orientierungshilfe “Soziale Netzwerke” – Aufsichtsbehörden nennen Anforderungen

Die Konferenz der Datenschutzbeauftragten des Bundes und der Länder (=Aufsichtsbehörden) hat mit Stand vom 14.03.2013 eine Orientierungshilfe “Soziale Netzwerke” erarbeitet und veröffentlicht.

Sie soll das gemeinsame Verständnis der Datenschutzbeauftragten und Aufsichtsbehörden im nicht-öffentlichen Bereich über die Wahrung des Datenschutzes bei der Verwendung sozialer Medien, insbesondere sozialer Netzwerke, zur Erfüllung eigener Aufgaben oder Geschäftszwecke widerspiegeln.

Zielgruppe

Dabei richtet sich die Orientierungshilfe an Betreiber sozialer Netzwerke sowie an Behörden und Unternehmen, die mit sozialen Netzwerken ihre Aufgaben erfüllen oder ihre Geschäftszwecke verfolgen.

Schutzziele als Grundlage

Die Orientierungshilfe legt zunächst die klassischen Schutzziele (des Datenschutzes und der Datensicherheit)

Vertraulichkeit Verfügbarkeit Integrität

zu Grunde und erweitert diese um die modernen Datenschutzziele

Nichtverkettbarkeit Transparenz Intervenierbarkeit.

Diese gilt es in sozialen Netzwerken zu gewährleisten und umzusetzen.

Beschlüsse und Entschließungen

Sodann werden die bereits getroffenen Beschlüsse und Entschließungen der Aufsichtsbehörden unter dem Punkt “allgemeine datenschutzrechtliche Anforderungen” noch einmal kurz dargestellt.

Zum Beispiel zu:

Informationspflichten Standard-Einstellungen Betroffenenrechte Biometrische Daten Social Plugins Pseudonyme Nutzung und Löschverpflichtungen u.a. Technische Grundlagen zur Datensicherheit

Anschließend werden die technischen Grundlagen zur Datensicherheit gefolgt von den Regelungen zur Verantwortlichkeit beschrieben. Hierbei wird auf die für soziale Netzwerke wichtigen Punkte, wie Werbung und Tracking von Nutzern eingegangen.

Im Rahmen der Verantwortlichkeit beschäftigt sich das Papier mit der Verantwortlichkeit des Betreibers selbst, des professionellen Nutzers und auch des normalen Nutzers ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK