Der übliche Horror

Ich hasse die Bummelbahn- Verbindung zwischen Würzburg und Stuttgart wie die Pest. Nicht nur, dass sich die Strecke gar endlos zieht, auch der Service ist eine Katastrophe. Letztens durfte man aus der 1.Klasse zu betrunkenen Fußballfans und kreischenden Jungesellinnenabschiedsgruppen wechseln, weil die Heizung schlapp machte und polare Temperaturen herrschten. Heute fehlt der 1.Klasse-Wagen von Beginn an, was der geneigte Kunde, der zuvor einen Fahrschein gelöst hat, jedoch erst auf dem Bahnsteig erfährt ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK