Welche Überraschung - Facebook-Klicks sagen Eigenschaften voraus

Heise Online und die Neue Westfälische berichten gleichermaßen darüber, dass bei einer Untersuchung von 58.000 Facebook-Nutzern in den USA herausgekommen ist, dass sich aus den "Gefällt mir"-Klicks mit hoher Wahrscheinlichkeit schlussfolgern, ob die Person shomosexuell oder hetero, Christ oder Moslem, konservativ oder liberal ist. Mit einer Computeranalyse der Likes lassen sich Geschlecht, ethnische Zugehörigkeit, sexuelle Orientierung und politische Einstellung der Nutzer erstaunlich genau vorhersagen, berichten die Sozialwissenschaftler in den Proceedings der Nationalen Akademie der Wissenschaften der USA. Bei der Unterscheidung von Weißen und Afro-Amerikanern lagen sie zu 95 Prozent richtig, Männer und Frauen konnten sie zu 93 Prozent korrekt zuordnen. Sie folgern, "dass sich die Nutzungsmuster im Netz zwischen diesen Gruppen deutlich genug unterscheiden, um eine fast perfekte Zuordnung vorzunehmen". Ist das jetzt überraschend? Ich finde nicht ...Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK