Testamentsarten

Welche Arten von Testamenten gibt es und wodurch zeichnen sie sich aus?

Unterscheidung nach der Form Testamentart Erläuterung Vorteile *) Nachteile *) Notarielles Testament Erblasser erklärt seinen letzten Willen z.B. mündlich dem Notar, der ihn niederschreibt oder Erblasser übergibt dem Notar ein Testament und gibt Erklärung ab, dass dies sein letzter Wille sei. Fehlervermeidung Leichtere Verwahrung und Registrierung Zusätzliche Kosten gg. eigenh. Testament Testament beim Anwalt Erblasser erhält anwaltliche Beratung, verfasst handschriftliches Testament und Anwalt prüft dieses abschließend. Umfassende Beratung Fehlervermeidung Leichtere Verwahrung und Registrierung Auch leicht selbst zu ändern Zusätzliche Kosten gg. beratungslosem eigenhändigem Testament Eigenhändiges Testament Handschriftlich verfasst durch den Erblasser, muss mit Ort und Datum sowie der Unterschrift unter dem Text versehen sein und Identität des Erblassers eindeutig ergeben ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK