Wertesatz nach Widerruf - Kein Wertersatzanspruch für Händler - AG Lichtenberg, Urteil vom 24.10.2012 - 21 C 30/12

Kunden haben grundsätzlich die Möglichkeit online gekaufte Waren in Augenschein zu nehmen und auszuprobieren. Auch der Einbau des gekauften Gegen ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK