Ein Mandat pro Jahr reicht völlig ...

... wenn es diese Dimensionen hat:

Das OLG Hamm hat die Klage um ein angebliches Millionenkunstwerk gegen das Land Nordrhein-Westfalen abgewiesen, weil nicht bewiesen ist, dass es sich bei dem aus der Verwahrung bei der Staatsanwaltschaft Essen verschwundenen "Renoir" um ein Original des Malers und nicht nur um einen wertlosen Nachdruck gehandelt hat. Ein Geschäftsmann hatte 32 Mio. Euro Schadensersatz verlangt, weil sein Renoir-Bild aus einer staatlichen Asservatenkammer verschwunden ist. ...

Nach den gesetzlichen Kostenvorschriften betragen die Gesamtkosten ca. 1,8 Mio. Euro. Von den Gerichtskosten beider Instanzen in Höhe von ca. 640.000 Euro sind bislang ca. 275.000 Euro als Kostenvorschuss eingezahlt worden ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK