Japan: Attraktivster PV-Markt weltweit?

Viele Experten sind der Meinung, dass gegenwärtig Japan zu den attraktivsten PV-Märkten weltweit zählt. Darüber war sich zumindest die Mehrheit der Teilnehmer der diesjährigen PV Expo Tokyo, die vom 27.02. bis 01.03.2013 stattfand, einig. Unterdessen gehen auch optimistische Prognosen davon aus, dass in 2013 fünf Gigawatt an neuer PV-Kapazität in Japan installiert werden. Allen Jubelrufen zum Trotz: es gibt auch kontroverse Stimmen zum japanischen Markt, die ganz klar vor einer möglichen „Überhitzung“ warnen. Mit einer Förderung von 42 Yen pro Kilowattstunde (0,34540 Euro, Stand 05. März 2013) für große PV-Installationen (> 500 kW) bietet Japan den derzeit attraktivsten Fördertarif im weltweiten Vergleich ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK