Abmahnung wegen Jubelpose?

Der Kollege Thomas Felchner macht heute auf eine interessante Markeintragung aufmerksam. Anmelder der links ersichtlichen Pose als EU-Marke ist kein geringerer als der Sprintstar “Usain St. Leo Bolt”.

Wikipedia weiss das Folgede über Usain Bolt und seine “Markenzeichen”:

Usain Bolt ist für seine Inszenierung vor dem Start und nach seinen Siegen bekannt. Als berühmteste Pose gilt die je nach Interpretation als „Bogenschütze“ oder „Sterndeuter“ ausgelegte Bewegung. Weitere Showeinlagen waren zum Beispiel die Liegestützen nach seinem 200-Meter-Sieg in London oder diverse Tänze und pantomimische Darstellungen. Nachdem er seine Füße in die Startblöcke gestellt hat, bekreuzigt er sich außerdem stets und auch ein Fingerzeig zum Himmel gehört zum festen Ritual ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK