NH Rechtsanwälte eröffnen neuen Standort in Salzburg

Martin Niederhuber

NH Rechtsanwälte eröffnen am 1.3.2013 einen neuen Standort in Salzburg Die auf öffentliches Wirtschaftrecht und die Begleitung von umweltrechtlichen Industrie- und Infrastrukturprojekten spezialisierte Anwaltskanzlei verstärkt ihre Präsenz in Westösterreich und rückt mit einem neuen Büro in Salzburg nun noch näher zu ihren Klienten.„Wir wollen unseren Klienten in Salzburg, Oberösterreich und Tirol einen noch besseren Service vor Ort bieten und vor allem die Wege zur fundierten Rechtsberatung verkürzen. Da ist es naheliegend, im Alpenraum eine zentral gelegene Anlaufstelle für umweltrelevante Rechtsprobleme zu schaffen“, erklärt Martin Niederhuber, Gründungspartner der Kanzlei. Der neue Standort liegt verkehrstechnisch zentral im neuen Logistikgebäude des Flughafens Salzburg direkt an der Westautobahn. Wie auch am Wiener Stammsitz liegt der Schwerpunkt der Beratungstätigkeit im Bereich des Anlagen-, Energie- und Infrastrukturrechts ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK