Die Unterlagen sind verfächert

Die Beteiligten vom Finanzamt wurden gebeten, dem Landgericht noch bestimmte Unterlagen im Laufe des Tages vorzulegen. Nach der nächsten Pause teilte man dann mit:

Es tut uns leid, aber die Unterlgen sind verfächert.

Auf die Frage, was das bedeutet, wurde erklärt, dass die Unterlagen in einer Fächeranlage, so etwa wie bei Postfächern ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK