Schönherr berät Gruppe bei Türkei-Expansion

Yilmaz Kazim

Schönherr, eine der führenden Anwaltskanzleien in Zentral- und Osteuropa, hat die österreichische Ganahl AG bei der Übernahme des türkischen Wellpappeherstellers MKB Oluklu Mukavva Kutu ve Ambalaj San. Tic. A.S. beraten. Das Closing der Transaktion fand im Februar dieses Jahres statt. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Die Ganahl Gruppe ist einer der führenden Hersteller von Wellpappeverpackungen in Österreich, Ungarn und Rumänien mit einem Gesamtproduktionsvolumen von 240.000 Tonnen pro Jahr ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK