kurioser Gewaltraub

Das war am 22.02.13 in der Saarbrücker Zeitung zu lesen. Es ist befremdlich, dass der Presse - Schreiber nur einmal ganz kurz in dem Verfahren zugehört hat und dann so einen Senf schreibt. Das ist eine Sekundenaufnahme und erweckt einen falschen Eindruck. ich vertrete in dem Verahren die Nebenklage, das Opfer. Die Täter imponierten mit deren Einlassung in dem sie s ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK