Vor 70 Jahren: Ermordung von Christoph Probst, Sophie und Hans Scholl

Vor siebzig Jahren, am 22. Februar, wurden Hans und Sophie Scholl zusammen mit Christoph Probst in Stadelheim enthauptet. In München gibt es dazu einige Gedenkveranstaltungen. Auch Murnau wird am 22.2.2013 seines Sohnes Christoph Probst eine Gedenkveranstaltung widmen: Zu seiner Todesstunde am 22. Februar um 17 Uhr ist die Marktgemeinde eingeladen, sich vor dem Rathaus in Murnau zu versammeln, sich des Lebens von Christoph Probst und der Geschichte der „Weißen Rose“ zu erinnern und der Mahnung, die sie unverändert auch heute in der Gesellschaft und bei Bürgern auslösen soll. Zur Gedenkveranstaltung werden die Totenglocke von St. Nikolaus und die der Christuskirche läuten. Bürgermeister Dr ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK