Verstärkung im Bereich Bank- und Kapitalmarktrecht: MMag. Dr. Martin Gaggl kehrt zu FPLP zurück

Martin Gaggl

Martin Gaggl, der seine juristische Ausbildung an der Universität Wien absolvierte, war nach seinem Berufseinstieg bei Wolf Theiss bereits von 2001 bis 2010, zunächst als Rechtsanwaltsanwärter und anschließend als Rechtsanwalt, bei Fiebinger Polak Leon Rechtsanwälte tätig und kehrt nun, nach knapp dreijähriger Tätigkeit als Leiter der Rechtsabteilung und Prokurist der Credit Suisse (Luxembourg) S. A. Zweigniederlassung Österreich, in die Kanzlei zurück.

Martin Gaggl ist ausgewiesener Experte in den Bereichen Bank- und Kapitalmarktrecht, Compliance, Gesellschaftsrecht, Umgründungen, sowie internationale Transaktionen und ist Autor zahlreicher Publikationen im Bereich des Gesellschafts-, Bank- und Kapitalmarktrechts ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK