OLG Brandenburg zur Höhe des Schadensersatz bei Bilderklau auf eBay

Das Brandenburgische Oberlandesgericht hatte am 15.05.2009 zum Aktenzeichen 6 U 37/08 über die Bezifferung eines Schadensersatzanspruches wegen unberechtigter Verwendung eines Fotos ohne Benennung seines Urhebers zu entscheiden.Das vom Kläger angefertigte Produktfoto wurde durch den Beklagten dazu verwendet, bei ebay im Rahmen einer Sofort-Kauf-Auktion Waren in großer Stückz ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK