Zu spät !

Ein Vater möchte sein Leid klagen - allerdings nur unter einer Bedingung:

Bitte nur weiterlesen, wenn Sie jemanden ohne Rechtsschutzversicherung helfen wollen!!!

Naja, diese Bedingung akzeptiere ich so ohne Weiteres nicht und neugierig bin ich auch nicht - aber interessiert an dem Thema. Also weiter:

Mein Sohn hat einen Netto-Policenvertrag und eine Vermittlervereinbarung unterschrieben. Heute wurde er vom Amtsgericht xyz zu einem Vergleich gezwungen, weil er keine Rechtsschutzversicherung hat und die Richterin von vorne hinein mit einem feststehendem Urteil erschienen ist. ...

Naja, gezwungen? Ist aber wohl auch wirklich dumm gelaufen:

Leider hatte mein Sohn Pech bei der Auswahl seines Anwaltes, welcher vollkommen ahnungslos von dieser Materie ist und mit Pauken und Trompeten verloren hat ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK