LG Freiburg: Zur mangelnden Bestimmtheit der Abmahnung eines Küchenfachgeschäftes wegen Verstoßes gegen die EnVKV

LG Freiburg, Urteil vom 04.01.2013, Az. 12 O 127/12 § 93 ZPO, § 12 Abs. 4 UWG

Das LG Freiburg hat entschieden, dass eine wettbewerbsrechtliche Ambahnung eines Küchenfachgeschäftes mit den Hinweis auf Verstöße gegen die EnVKV ohne die betroffenen Haushalts ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK