Der finale Pfeil des tödlichen Vertrauens der Kanzlerin?

Die durchschnittliche, statistische Überlebensrate derjenigen, denen Angela Merkel das volle Vertrauen ausgesprochen hat, behandelt ein Beitrag des SZ heute. Nicht unvergnüglich zu lesender Text. Der an einem aber nicht vorbeikommt:

Dass unabhängig von der Statistik noch jeden, den der Pfeil des ausgesprochenen Vertrauens letztlich doch final politisch zur Strecke brachte. Nein,….nicht wirklich. Auch wenn das so suggeriert wird. Nicht das Vetrauen, nicht das Aussprechen desselben bringen und brachten die Be- und Getroffenen politisch zur Strecke. Nicht, dass und wann Angela Merkel das Vertrauen, das volle Vertrauen aussprach und (so wird es umgewidmet) damit den tödlichen Schuss setzt ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK