Die Datenwoche im Datenschutz (KW5 2013)

Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (Handelskrieg, EU-Datenschutzreform, Dopingarzt, Arbeitnehmer-Datenschutz, Path, FTC, ELSTER).

Montag, 28. Januar 2013

US-Diplomat warnt vor Handelskrieg wegen EU-Datenschutzreform. John Rodgers, US-Botschaftsrat für Wirtschaft, befürchtete auf der zentralen Veranstaltung zum 7. Europäischen Datenschutztag hierzulande in Berlin, dass es etwa aufgrund des geplanten Rechts auf Vergessenwerden im Rahmen der laufenden EU-Datenschutzreform international “richtig knallen könnte”. Heise de war am schnellsten…

***

Dienstag, 29. Januiar 2013

Die Aufzeichnungen des spanischen Dopingarztes Eufemiano Fuentes bleiben geheim. Die Richterin Julia Patricia Santamaria entschied am Dienstag im Prozess um die „Operación Puerto“, dass die Justiz die Daten aus dem persönlichen Computer des Mediziners nicht preisgeben wird ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK