Rechtliche Hinweise zum Einsatz des “Besucheraktions-Pixels” von Facebook

Das neue Conversion-Tool von Facebook steht nun allen Nutzern zur Verfügung, darf jedoch nicht ohne Weiteres eingesetzt werden.

Facebook baut seinen Zugriff auf das Netz außerhalb der Plattform weiter aus. Mit dem “Besucheraktions-Pixel” können z.B. Shopanbieter messen, welche Facebook-Werbeanzeigen zu den meisten Kaufabschlüssen in deren Shop führen (FAQ). Doch leider ist dieses Tool zur Konversionsmessung datenschutzrechtlich nicht unbedenklich.

Vor allem wird Datenschützern der Umstand, dass Facebook die so gewonnenen Daten auch für eigene Werbezwecke verwenden möchte, Bauchschmerzen bereiten. Facebook lernt jedoch dazu und möchte bestimmt keine zweite Debatte, wie bei dem Like-Button auslösen (s ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK