PHHV-Immobilienteam berät ERSTE Immobilien KAG beim Ankauf von zwei Immobilien im Zentrum von Bregenz

Christian Marth

PHHV Prochaska Heine Havranek Vavrovsky hat die ERSTE Immobilien KAG beim Erwerb zweier Immobilien im Zentrum von Bregenz für den ERSTE IMMOBILIENFONDS beraten. Verkäuferin der Liegenschaften im Gesamtwert von rund 10 Mio. Euro war eine Tochtergesellschaft der conwert Immobilien Invest SE. PHHV verantwortete bei der Transaktion parallel zur Due-Diligence-Prüfung auch die Vertragsgestaltung und -verhandlung.

PHHV-Team unter der Leitung von Christian Marth

Das PHHV-Beratungsteam stand unter der Federführung von Rechtsanwalt und Partner Christian Marth. „Wohnimmobilien sind aufgrund ihrer bisher stabilen Entwicklung weiterhin eine gefragte Investitionsform. Ich freue mich sehr, dass wir die ERSTE Immobilien KAG, einen der größten Immobilienfonds Österreichs, bei dieser wichtigen Transaktion neuerlich erfolgreich beraten durften“, meint Marth ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK