Rezension Zivilrecht: Marken- und Kennzeichenrecht

Lange, Marken- und Kennzeichenrecht, 2. Auflage, C.H. Beck 2012 Von RA Florian Decker, Saarbrücken Als „der Lange“ wird von Verlagseite das hier vorliegende Werk von Herrn Prof. Dr. Paul Lange angepriesen (so auch auf der Banderole des Buches zu lesen). Es handelt sich hierbei um ein Handbuch, dass schon nach dem Vorwort zur ersten Auflage „streng auf die Bedürfnisse der Praxis ausgerichtet“ ist und sich daher „aus Gründen der Praxisnähe“ im Schwerpunkt auf die Darstellung der Rechtsprechung konzentrieren will. Die erste Auflage (aus 2005 stammend) hat guten Anklang in der Praktikerschaft gefunden. Die zweite Auflage wurde herausgegeben, um die seit 2005 erfolgten Entwicklungen im Marken- und Kennzeichenrecht aufzugreifen und einzuarbeiten (was nach sieben Jahren sicherlich nicht zu früh kam). Die Ausrichtung des Buches hat sich, so ausdrücklich der Autor im Vorwort zur zweiten Auflage, durch die Einarbeitung bzw. Erweiterung der Darstellung zum HGB-Firmenrecht, Umwandlungsrecht, markenbezogenen Internetrecht etc. pp. nicht verändert. Anstatt bisher 1.800 werden nun 3.100 Gerichtsentscheidungen verarbeitet. Das Werk wählt einen handbuchtypischen Aufbau in 10 Paragraphen (Kennzeichenarten; Grundlagen; Entstehung des Schutzes; Rechtsinhaberschaft, Übergang, Verwertung, Lizenz; Erlöschung des Schutzes; Kollisionsgruppen; Schutzumfang; Einwendung und Einreden des Anspruchsgegners; Ansprüche bei Verletzung; prozessuale Verfolgung). Der Aufbau ist klar und nachvollziehbar. Die Besonderheiten von nationalen Marken, Gemeinschaftsmarken und teilweise (dies ist aber auch nicht ausdrücklicher Gegenstand des Buches) von IR-Marken werden in den jeweiligen Unterkapiteln mit behandelt. Dies erleichtert einen Vergleich der nationalen und internationalen Lage und ist aus praktischen Erwägungen sicherlich der isolierten Darstellung des Gemeinschaftsmarkenrechts und des IR-Markenrechts in getrennten Kapiteln vorzuziehen ...Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK