Wie groß ist Ihr Betrieb eigentlich?

Kann man leider nicht mehr genau sagen.

Das wäre aber wichtig. Davon hängt nämlich u.a. ab, ob das Kündigungsschutzgesetz anwendbar ist oder nicht. Bei weniger als 10 Arbeitnehmern gilt: Es findet keine Anwendung (§ 23 KSchG). Für Teilzeitkräfte gibt es eine eigene Zählweise. Für Arbeitgeber existentiell: Personalanpassungen sind ohne Kündigungsschutzgesetz leicht, mit aber außerordentlich aufwendig.

Mit dieser vermeintlichen Klarheit ist Schluss. Was „10“ ist, wissen wir jetzt genau so wenig, wie wir wirklich wissen, was die „Kreiszahl Pi“ ist. Ein Rest (-risiko) bleibt immer.

Warum?

Nehmen wir an, Sie haben 7 Arbeitnehmer. Dann beschäftigen Sie noch 5 Leiharbeitnehmer (böses Wort, ich weiß), die von der Verleihinix AG ausgeliehen haben. Sind Sie klein oder sind Sie es nicht?

Das Bundesarbeitsgericht hat gestern (Urteil vom 24 ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK