Opfer-Abo? Keine Vergewaltigung am Nordportal Aargau/CH – München: Doggy-Style (k)ein Realkennzeichen für Vergewaltigung

Vergleich München Häufigkeitsziffer ANGEZEIGTE Vergewaltigungs pro 100.000 E (rote Linie) mit Trendlinie zum Durchschnitt der deutschen Großstädte (blau), dem jeweiligen Jahresminimum (magenta) und jeweiligen Maximimum (gelb). Die bundesdeutsche Quote der Verurteilungsfälle zu Anzeigefällen liegt bei rund 13%. ‚Schöne’ neue Beispiele Opfer-Abo und Opfer-Industrie? Würde man hier nur die aktuelle Berichterstattung lesen, würde man bei Stichworten wie „Hand in Hand“ und beim nun in Anspruch genommenem „Filmriss“ sich schon die Frage stellen, was denn da wieder die Polizeiermittler und STA getan bzw. unterlassen haben, dass es bei der Aussagelage überhaupt zur Prozesseröffnung gekommen ist ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK