Bei Landverpachtung an deutsche Unternehmen nicht überschwänglich sein

Die polnischen Bauern entlang der deutsch-polnischen Grenze freuen sich über das schnelle Geld: bereits über 1000 Hektar Land wurden bereits an deutsche Unternehmen verpachtet. Auf den verpachteten Flächen sollen Solar-Parks entstehen. Pro Hektar Land werden zwischen 2000-2500 € Pachtzins geboten, viele erhalten das Geld für eine längere Pachtzeit bereits im Voraus bezahlt, solche Angebote lassen sich viele polnische Bauern nicht entgehen, da macht man sich um den Vertragsinhalt weniger Gedanken ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK