mal gespannt auf Morgen

Draußen ist es dunkel. Und kalt. Und super glatt. Gut, wer nicht mit dem Fahrrad, Krad oder Auto wegfahren muss. Lieber zu Hause vor dem Kamin. Aktenvorbereitung für morgen. Das Wochenende ist halt immer zu kurz. Und die neue Woche wird wieder übel anstrengend. Das ist vorhersehbar. Aber morgen fängt es mit einer ungewöhnlichen Sache an. Strafsache. Erste Instanz Amtsgericht Verurteilung. Zweite Instan ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK