Vorschaubilder bei Facebook – Wer sich an unsere kostenlosen Checklisten hält, hat keine Probleme!

Schon vor einigen Jahren, als es – wie so oft zwischendurch- als Trend üblich war, bei Facebook das Profilbild gegen das eines Prominenten oder Comicfigur auszutauschen, kam die Frage auf, ob dies erlaubt sei. Einige Rechtsanwälte schrien damals schon Zeter und Mordio, dass nun die “größte Abmahnwelle aller Zeiten bevorstünde, jedes Profil eine Goldgrube für jeden Abmahnanwalt sei” – was aber NICHT PASSIERTE.

Es wurde eine Panik verbreitet, die ihresgleichen suchte. Aus dem Grunde wurden von der Kanzlei NEUBAUER schon 2009 die “kostenlosen FACEBOOK-CHECKLISTEN” erstellt, die – bis heute immer wieder aktualisiert- völlig kostenlos heruntergeladen werden können! Dort wurde – und wird noch heute – erklärt, welche Bilder man wie nutzen darf und wann man es besser sein läßt. Wer sich daran hält wird keine Probleme haben!

Genauso wurde letztes Jahr Stimmung gemacht, wurden zahlreiche, umfangreiche Interviews, Youtubevideos, Zeitungsartikel, Blogbeiträge von besorgt dreinschauenden Anwälten gegeben, als DIE ERSTE (und unserer Kenntnis nach auch EINZIGE) Abmahnung wegen eines Bildes, welches in einer Pinwand bei Facebook durch einen Dritten gepostet wurde, abgemahnt wurde ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK