In bester Form?

67,1 Prozent der Männer in Deutschland haben Übergewicht.

Damit bringen sieben von zehn Männern zu viel auf die Waage.

Bei Frauen liegt der Anteil bei 52,9 Prozent.

Was meinen SIE – verteilen sich die Prozentsätze ähnlich, wie (selbst)kritisch Männer und Frauen sich selbst deswegen als unattraktiver ansgehen? Oder Frauen Männer und umgekehrt?

Etwa 15 Prozent der Kinder im Alter von drei bis 17 Jahren leiden an Übergewicht, davon 6,3 Prozent an Fettleibigkeit (Adipositas). Wesentliche Faktoren für die Entstehung von Übergewicht sind eine zu kalorienreiche Ernährung und zu wenig Bewegung. Für die Betroffenen geht mit starkem Übergewicht häufig ein erheblicher Verlust von Lebensqualität einher, oft entstehen Folgeerkrankungen wie Diabetes und Herz-Kreislauf-Probleme. Das Gesundheitssystem wird jedes Jahr mit erheblichen Kosten durch ernährungsbedingte Krankheiten belastet ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK