Für Xanario-Shops: AGB-Schnittstelle für 10 Euro / Monat - nur 6 Monate Vertragslaufzeit

Die IT-Recht Kanzlei bietet ab sofort Xanario-Kunden, die einen eigenen Online-Shop betreiben, eine neuartige AGB-Schnittstelle an, über die rechtssichere und individuell konfigurierbare AGB einfach per Mausklick in den Xanario-Shop integriert werden. Der Zugriff erfolgt über unser bewährtes Mandantenportal. Einfacher geht’s wirklich nicht – und dies auch noch zu besonders günstigen Konditionen: Sie erhalten unsere AGB für Xanario-Shops schon für 10 Euro (zzgl. Mwst.) / Monat.

In diesem Betrag inbegriffen ist natürlich ein juristischer Update-Service, der für eine dauerhafte Rechtssicherheit der AGB (sowie der Datenschutzerklärung und Widerrufsbelehrung) sorgt. Selbstverständlich haftet die IT-Recht Kanzlei (wie andere Rechtsanwaltskanzleien auch) für die Abmahnsicherheit ihrer AGB. Sie haben Interesse an unserem Service? Gerne erhalten Sie hier weitere Informationen.

FAQ 1. Was umfasst das Angebot genau?

Das Angebot umfasst die Bereitstellung von buchbaren (frei konfigurierbaren) Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Xanario-Shops über das Mandantenportal der IT-Recht Kanzlei. Sie haben über das Mandantenportal permanenten Zugriff auf diese Texte, die Ihnen in folgenden Formaten abgelegt werden: PDF, HTML, Text. Die Buchung unserer Basis-AGB kostet 10 Euro zzgl. Mwst. im Monat pro Präsenz ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK