BfArM: Rote-Hand-Brief zu Pradaxa® (Dabigatranetexilat): Neue Kontraindikation

Das BfArM hat aktuell mitgeteilt, der pharmazeutische Unternehmer informiere darüber, dass das Arzneimittel Pradaxa® bei Patienten mit künstlichen Herzklappen, die eine gerinnungshemmende Therapie benötigen, jetzt kontraindiziert sei.

Ein Rote-Hand-Brief zu Pradaxa® (Größe: 337 KB) werde versendet.

Weiter weist es auch auf die früheren Publikat ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK