Überteuerte Immobilien-Kaufverträge nichtig

Auf der Seite der LTO ist kurz vor Jahresende mein Artikel über überteuerte Immobilien-Kaufverträge und ein in diesem Zusammenhang gesprochenes Urteil des Kammergericht erschienen, aufwelchen ich gerne verweisen.

...

Zum vollständigen Artikel


  • Überteuerte Immobilien-Kaufverträge nichtig: Rückabwicklung statt Privatinsolvenz

    lto.de - 6 Leser - Während die Öffentlichkeit die Schrottimmobilie im Skandal um den Berliner Justizsenator a.D. Braun diskutiert, bemühen sich die Juristen vor Gericht um Lösungen. Der BGH und das KG sprachen 2012 zwei grundsätzliche Urteile, meint <i>Dominik Schüller</i> und erläutert, wann der Wucher ein Ausmaß erreicht hat, dass der Käufer nicht einmal mehr di...

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK