Arbeitnehmer-Datenschutz: Bewegung bei Gesetzgebungsverfahren in Deutschland?

Der Hauptberichterstatter für den Beschäftigtendatenschutz der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Herr Michael Frieser, MdB, hat in einer aktuellen Pressemitteilung mitgeteilt, dass der aktuelle Gesetzentwurf zur Neuordnung des Beschäftigtendatenschutzes seiner Ansicht nach “noch Anfang dieses Jahres in 2./3. Lesung verabschiedet werden soll”.

Die Diskussion um den Gesetzesentwurf war in den letzten Jahren an sich abgeklungen – insbesondere in Anbetracht der erwarteten Neuregelung des Datenschutzrechts auf europäischer Ebene ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK