Lesen Sie morgen beim Sozialrechtsexperten: Ergänzende Sachleistungen oder geldwerte Leistungen bei Sanktionen im SGB II

Morgen widmen wir uns die Frage, ob ergänzende Sachleistungen oder geldwerte Leistungen gem.§ 31a Abs. 3 Satz 2 SGB II auch zu erbringen sind, auch wenn im Haushalt nur - ein - minderjähriges Kind lebt. Nach § 31a Abs. 3 Satz 2 SGB II hat der Träger Leistungen nach Satz 1 zu erbringen, wenn Leistungsberechtigte m ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK