Externe Hilfe

von Jean Saliba

Der Zeitpunkt des Beginns einer Krise lässt sich selten genau bestimmen. Häufig handelt es sich um einen schleichenden Prozess. Wann also Hilfe aufsuchen?

Auch wenn sich Krisen in ihrer Entstehung schwer erkennen lassen, gibt es doch häufig klare Anzeichen, die den Beginn einer Krise markieren. Die Auslöser für eine stagnierende Entwicklung können dabei sehr unterschiedlicher Natur sein.

Das wohl sicherste Anzeichen dafür, dass im beruflichen Leben etwas nicht mehr stimmt, ist bei einem Juristen sicherlich das endgültige Nichtbestehen des ersten juristischen Staatsexamens. Auf dieses Nichtbestehen folgt mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit eine persönliche Krise. Das gilt aber auch dann, wenn man nur noch einen Versuch vor sich hat ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK