Muss BRD gegen Versuchsreihen des CERN vorgehen?

Der CERN ist eine europäische Organisation für nukleare Forschung (“Organisation Européenne pour la Recherche Nucléaire”) mit Sitz im Schweizer Kanton Genf. Dort hat die Organisation Anlagen und technische Einrichtungen, um Versuchsreihen durchzuführen, was der physikalischen Grundlagenforschung dienen soll. Zu den Versuchen gehört auch, dass Teilchen mit hoher Energie aufeinander geschossen werden, um den sogenannten Urknall zu simulieren. Dafür soll der Protonenbeschleuniger der CERN benutzt werden. Einer Klägerin war das ganze Vorhaben des CERN allerdings nicht geheuer. Sie war der Meinung, dass das Gefahrenpotential solcher Versuche größer sei als der wissenschaftliche Nutzen. Sie fürchtete um die allgemeine Sicherheit allen irdischen Lebens ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK