Zulässigkeit von Google Analytics wegen Datenschutz?

Kann Google Analytics wegen Datenschutz -Anforderungen rechtmäßig betrieben werden?

Mehrere Aufsichtsbehörden haben genaue Voraussetzungen veröffentlicht, bei deren Einhaltung wie beim Betrieb von Google Analytics trotz Datenschutz -Recht keine Beanstandung seitens der Behörden erfolgen wird. Dies sollte von sämtlichen Webseitenbetreibern, die Google Analytics einsetzen daher beherzigt werden. Dies ist zwar keine Garantie, dass ein Gericht dennoch eine Unzulässigkeit annimmt – aber die Wahrscheinlichkeit, dass es vor Gericht landet ist ausgesprochen gering.

Voraussetzungen zur Rechtmäßigkeit von Google Analytics wegen Datenschutz -Recht:

Der Betreiber der Webseite muss in seiner Datenschutzerklärung darüber aufklären, dass personenbezogene Daten verarbeitet werden durch den Einsatz von Google Analytics. Dieser Text muss enthalten, dass das Programm eingesetzt wird und dass dadurch Daten wie Cookies und dadurch eine Auswertung des Surf-Verhaltens erfolgt. (Formulierungsvorschlag von Google am Ende der Seite).

Der Betreiber muss auf die bestehende Widerspruchsmöglichkeit gegen die Anwendung von Google Analytics hinweisen. Dazu sollte auf die entsprechende Seite von Google verlinkt werden: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Der Betreiber muss mit Google eine Vereinbarung über eine Auftragsdatenvereinbarung abschließen. Dieser kann hier von der Google-Homepage heruntergeladen werden. Diese ist zwei Mal zu unterschreiben und dann an Google zu senden – nach ein paar Wochen erhält man ein von Google unterschriebenes Exemplar zurück.

Der Betreiber muss im Programmcode von Google Analytics die Anonymisierungsoption wählen. Mit dieser erfolgt eine Kürzung der letzten 3 Ziffern der IP-Adresse. Dazu wird der Tracking-code der jeweiligen Seite mit der Funktion „_anonymizeIp()“ ergänzt. Darauf ist in der Datenschutzerklärung hinzuweisen. Mehr Informationen dazu finden Sie in der technischen Anleitung von Google ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK