Stanley Cohen (1942-2013)

Stanley Cohen, Mitbegründer der kritischen Kriminologie, der European Group for the Study of Deviance and Social Control sowie der britischen National Deviancy Conference, stirbt mit 70 Jahren und mit Parkinson.

Heute, am 7.1.2013, starb Stanley Cohen.

Gebürtiger Südafrikaner, Sozialarbeiter in London, Autor zentraler Werke der kritischen Kriminologie, Mit-Begründer des Konzepts der Moral Panics, Kämpfer für die Menschenrechte und gegen die Folter in Israel, Hoffnungsträger für viele, die an einen dauerhaften Frieden zwisch ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK