Rechtsanwalt Rainer Munderloh – Die ersten Porno-Abmahnungen im Jahr 2013

Es ist ein neues Jahr angebrochen und man stellt sich die Frage, wer ist denn dieses Jahr wieder dabei. In den letzten Jahren hat insbesondere die Musik-, Film-, Hörbuch-, Software- und Pornobranche reichlich abmahnen lassen. Es sind Abmahnkanzleien gekommen und einige auch wieder verschwunden. Rechtsanwalt Rainer Munderloh aus Oldenburg ist auch im Jahr 2013 wieder dabei.

Wie auch in den vergangenen Jahren mahnt er für den Rechteinhaber RGF Productions Limited Urheberrechtsverletzungen an deren pornographischen Werken ab. Wie in allen anderen Filesharing-Abmahnungen auch, wird dem abgemahnten Anschlussinhaber vorgeworfen, dass er über eine Tauschbörse (eMule, Bittorrent, etc.) illegal urheberrechtlich geschützte Dateien zum Download angeboten hätte.

Neben der Abgabe eine strafbewehrten Unterlassungserklärung wird ein pauschalisierter Schadensersatz in Höhe von 780,00 € eingefordert. Scheinbar ein Schnäppchen, wenn man das Abmahnschreiben des Rechtsanwalts Munderlohs durchliest. Laut seiner Rechnung beträgt der außergerichtliche Aufwendungs- und Schadensersatzanspruch grundsätzlich über 1.600,00 €. Die Kosten eines verlorenen Gerichtsverfahrens würden sogar mit über 4.000 € zu Buche schlagen.

Wer die 780,00 € nicht bezahlen kann, hat die Möglichkeit eine großzügige Ratenzahlungsvereinbarung (12 Monatsraten) abzuschließen. Die Bearbeitungsgebühr für die Ratenzahlung liegt bei 120,00 €.

Rechtsanwalt Rainer Munderloh hat insbesondere im letzten Jahr eine Großzahl an Abmahnungen versendet. Mit der Beantwortung unserer Schreiben hat er sich bisher sehr viel Zeit gelassen. Zunächst wurde ein Großteil unserer Mandanten nach vielen Monaten direkt vom Kollegen Munderloh unter Umgehung unserer Kanzlei angeschrieben. Wie sich herausstellte, waren wir nicht die einzige Kanzlei, der es so ergangen ist. Es hagelte wohl einige Beschwerden bei der zuständigen Rechtsanwaltskammer ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK