Soll hier einem Verteidiger ein Maulkorb angelegt werden?

Manchmal kann man sich nur wundern, welche Lappalien von einer Staatsanwaltschaft angeklagt und von Gerichten verhandelt werden. Die Main Post berichte unter der Überschrift "Die gepflegte Kunst der Beleidigung vor Gericht" über einen solchen wundersamen Fall. Mir fällt dazu ein Sprichwort ein, in dem das Ve ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK